vhs aktuell

Gemälde: Portrait eines Mannes

Das neue Programmheft
der Volkshochschule …

Acrylfarbe, Pinsel

Techniken der
Acrylmalerei

Mädchen umarmt Pferd

Pferdeflüstern lernen
(für Kinder von 5-10 Jahre)

bunte Kopfplastik

Experimentelle Plastik –
Von Albert Giacometti
bis Niki de Saint Phalle

Indisches Gericht mit Spinat

Indian cooking

Mathematische Formeln

Mathematik mit Blick auf die Abschlussprüfung der Realschule

Europaflaggen vor einem Bürogebäude

Quo vadis EU?

Spielsteine, Würfel, Wahlschein

Tagesmutter/
Tagesvaterlehrgang

Schriftzug: Du kannst nix! Dafür.

Grundbildung an der vhs

Bildungsurlaub an der vhs

Bildungsurlaub mit
der Volkshochschule

Bildungsurlaub an der vhs

Die vhs-Treuekarte …

 

Ferienzeit

Öffnungszeiten (persönlich und telefonisch)

mo – fr: 9:00-12:00 Uhr
und mo – do: 15:00-17.00 Uhr

Sprachenberatung

Deutsch
montags, dienstags und donnerstags: 09:00-10:00 Uhr
und montags und mittwochs: 16.00-17.00 Uhr
Keine Beratung am Montag, 2. Oktober!

Fremdsprachen
dienstags, 11.00-12.00 Uhr
und mittwochs, 16.00-17.00 Uhr
Die Fremdsprachenberatung findet erst wieder am 10. Oktober statt.

zum Seitenanfang

Das vhs-Programmheft …

Titelseite vhs-ProgrammDas Programmheft für Herbst/Winter 2017/2018 ist erschienen. Sie erhalten es in Ihrer vhs, im Bürgerbüro, bei Sparkassen und Banken, in Buchhandlungen, in der Weinheim Galerie ...

Sie können es auch
hier als PDF-Datei downloaden (ca. 6,2 MB).

 

Titelseite der BroschüreKurse für Kinder und Jugendliche

Diese Kurse sind in einer eigenen Broschüre zusammengefasst, die Sie hier downloaden können (PDF-Datei).

Neben dem genannten individuellen Angebot für Kindergeburtstage können Sie folgende Kurse bei uns buchen:


… und der vhs-newsletter

Alle vier Wochen erfahren Sie im vhs-newsletter Neues über besonders attraktive Veranstaltungen der Volkshochschule, erhalten Tipps, Leseanregungen durch unseren Buchtipp und vieles mehr.

Interessiert?

zum Seitenanfang

Deutschland und seine Volkshochschulen

Eine lohnenswerte Dokumentation über Volkshochschulen in 10 Teilen gab es vor kurzem auf dem ARD Bildungskanal „alpha“ zu sehen. Alpha-Moderatorin und Reporterin Nadia Kailouli reiste dazu quer durch Deutschland und sprach mit Geschäftsführern der Landesverbände, Seminarleitern, Projektleitern, aber auch mit Teilnehmenden.
Mit der Reihe hat sich „alpha“ zum Ziel gesetzt, die gesellschaftliche Dimension der Volkshochschularbeit deutlich zu machen und dabei zu zeigen, auf wie viele gesellschaftliche Herausforderungen Volkshochschulen in ihrer tagtäglichen Arbeit eingehen und Antworten dafür liefern.
Die einzelnen Folgen finden Sie in der alpha-Mediathek (hier Link).

Techniken der Acrylmalerei

Acrylfarbe, PinselAm Montag, 25. September startet von 18:30-21:30 Uhr in Hirschberg ein Kurs für alle, die gerne in einer Gruppe mit individueller Betreuung malen! Es wird eine Vielzahl an bildnerischen und grafischen Techniken erlernt. An Beispielen moderner und klassischere Malerei wird Bildaufbau und Farbkomposition kennengelernt, was zu eigenständigem und oft experimentellem Arbeiten inspiriert. Kompositionsskizzen erleichtern den Malbeginn. Eine Auswahl an Bild- und anderen Materialien stellt Kursleiterin Sandra Obel zur Verfügung. Es wird an Staffeleien gearbeitet - auch große Formate können gemalt werden.

montags, 18.30-21.30 Uhr
Alte Schule Großsachsen, Atelier (UG)
ab 25. September
8 Termine / 32,00 Unterrichtsstunden
€ 144,50; 7-9 Teilnehmende
Anmeldung bis 20. September

Foto: evondue - pixabay

zum Seitenanfang

Pferdeflüstern lernen (für Kinder von 5-10 Jahre)

Mädchen umarmt PferdGerade für Kinder sind Ponys überaus faszinierend. Dass man mit diesen Tieren mit ganz einfachen Mitteln kommunizieren kann, erlernen die Kinder in diesem Workshop am
Samstag, 30. September von 13.00-14.30 Uhr,  indem sie die Grundlagen der Pferdesprache kennenlernen. Durch Beobachten erfahren die Kinder zunächst, wie sich Ponys untereinander verständigen. Danach lernen sie, wie sich der Mensch mit seiner Körpersprache verhalten muss, damit ihn das Tier versteht. Zum Abschluss können die Kinder das Erlernte auf dem Ponyrücken spüren und ausprobieren. Der Workshop findet in der Kinderreitschule Achtsamkeit statt.

Weitere Informationen und Anmeldung …

Foto: © rihaij - pixabay

zum Seitenanfang

Experimentelle Plastik –
Von Albert Giacometti bis Niki de Saint Phalle

bunte KopfplastikAm Samstag dem 30. September und am
7. Oktober
von 10:00-13:00 Uhr, arbeitet Antoine Carvalho gemeinsam mit Interessierten mit verschiedenen Materialien (Gipsbinden, Papier und Draht) plastisch. In der kreativen Arbeit erwerben die Teilnehmenden handwerkliches Können und ein Gefühl für Proportionen, Gewichtung und Formen. Mit wenig Theorie, viel Praxis und individueller Betreuung bietet der Kurs  ein intensives künstlerisches Arbeiten unter Anleitung eines Künstlers. Spaß und Erfolg wird garantiert! Mitzubringen sind nur Phantasie, Mut zum Experiment und gute Laune.

Weitere Infos und Anmeldung …


zum Seitenanfang

Indian Cooking Classes

With Rubinder Kaur

Indisches SpinatgerichtCome and join us for an Indian cooking class. We will cook delicious and healthy meals and get to know the Indian culture. This class will be held in English.

Mittwoch, 11. Oktober, 18.00-21.45 Uhr
Kurs M307-28
Weitere Infos + Anmeldung …

Freitag, 10. November, 18.00-21.45 Uhr
Kurs M307-29
Weitere Infos + Anmeldung …

Montag, 4. Dezember, 18.00-21.45 Uhr
Kurs M307-30
Weitere Infos + Anmeldung …

Foto: © Thacreations - pixabay.jpg

zum Seitenanfang

Mathematik mit Blick auf die Abschlussprüfung der Realschule

Mathematische FormelnAb Freitag dem 6. Oktober findet an vier Nachmittagen ein Kurs für Schüler und Schülerinnen der 10. Klasse Realschule, die im Sommer 2018 die Abschlussprüfung in Mathematik absolvieren, statt. Zur Vorbereitung auf den Realschulabschluss wird das Basiswissen aufbereitet und zahlreiche Aufgaben aus dem Pflicht- und Wahlpflichtbereich durchgesprochen. Mögliche Themen: Flächen- und Körperberechnung,  Satzgruppe des Pythagoras, Sachrechnen, Wahrscheinlichkeiten, Beschreibende Statistik, Funktionen und Gleichungen, Trigonometrie. Als Grundlage dienen aktuelle Prüfungsaufgaben und der Bildungsplan für die Realschule von Baden-Württemberg.

Weitere Infos und Anmeldung …

Abbildung: © geralt - pixabay

zum Seitenanfang

Quo vadis EU?

Europaflaggen vor einem BürogebäudeDas vergangene Jahr war eines der schwierigsten für die Europäische Union: Euro-Krise, Flüchtlingskrise, Terroranschläge, Brexit, drohender Grexit, wirtschaftliche Misere. Da stellt sich die Frage, wie es weitergehen soll mit Europa. Dr. Ludovic Roy versucht einen Ausblick auf die weitere Entwicklung zu geben.

Weitere Informationen und Anmeldungen zum Europa-Vortrag am Donnerstag, 12. Oktober ab 19.00 Uhr in der Volkshochschule finden Sie hier …

Foto: © Grecaud Paul - fotolia

zum Seitenanfang

Qualifizierung zu  Tagesmüttern und Tagesvätern

Ihr Weg in die selbstständige Kindertagespflege …

Frau mit KindQualifizierte Tagesmütter und Tagesväter werden heutzutage ständig gesucht. Daher bereitet die Volkshochschule Badische Bergstraße in Kooperation mit dem Jugendamt des Rhein-Neckar-Kreises Interessierte in einem umfassenden Lehrgang auf die Tätigkeit der Tagesmutter/ des Tagesvaters vor.

Im Lehrgang „Qualifizierung zur Tagesmutter/zum Tagesvater”, erwerben die Teilnehmenden Grundlagen, um kompetent und fachgerecht die Tätigkeit der Tagespflege ausüben zu können.
Der Abschluss findet Anerkennung im Bereich des Jugendamtes des Rhein-Neckar-Kreises. Für die Betreuung eines Kindes erhalten Sie Pflegegeld.

Der Lehrgang findet jeweils montags abends und samstags vormittags statt.
Unterstützt durch das Ministerium für Arbeit und Soziales aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Weitere Infos erhalten Sie hier …

zum Seitenanfang

Grundbildung an der vhs

Schriftzug: Du kannst nix dafür.Ihnen fehlen beim Lesen, Schreiben und Rechnen und bei Dingen des täglichen Lebens grundlegende Kenntnisse?

Bei uns finden Sie Kurse, die Ihnen weiterhelfen!

Fragen? Rufen Sie uns an unter Telefon: 06201.9963-0!

zum Seitenanfang

 

Bildungsurlaub an der vhs

Junge Frau vor einer Kreidetafel. SChriftzug: Bildungsurlaub an der vhs.Am 1. Juli 2015 trat das Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) in Kraft. Nun haben auch Beschäftigte in Baden-Württemberg einen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes an bis zu fünf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen. Die Kosten der Bildungsmaßnahme (Kursgebühr) und ggf. die Anreise tragen die Beschäf­tigten selbst. Anträge auf Bildungszeit müssen spätestens acht Wochen vor Beginn der Maßnahme beim Arbeitgeber schriftlich mit Informationen zur Bildungsmaßnahme (Termin, Inhalt) und zum Anbieter eingereicht werden.
Der Anspruch auf Bildungszeit besteht für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Auszubildende sowie für Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, deren Beschäftigungs- bzw. Ausbildungsverhältnis seit mindestens zwölf Monaten besteht. Für Beamtinnen und Beamte, Richterinnen und Richter, gilt das BzG BW entsprechend.

Bildungsmaßnahmen im Sinne des BzG BW dürfen nur von anerkannten Bildungseinrichtungen durchgeführt werden. Die Volkshochschule Badische Bergstraße ist als Trägerin des Bildungsurlaubs anerkannt.

Infos zum Kursangebot finden Sie hier …

Foto: © racorn – shutterstock.de

zum Seitenanfang

Die vhs Treuekarte …

Die vhs-TreuekartenTreue Kursteilnehmende der vhs erhalten nach dem Besuch von zehn gebührenpflichtigen Kursen einen Rabatt in Höhe von € 10,00. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es eine Treuekarte. Sie erhalten nach dem Besuch von fünf gebührenpflichtigen Kursen einen Rabatt in Höhe von € 5,00.

Die Treuekarten erhalten Sie in den Geschäftsstellen Ihrer vhs.

 

zum Seitenanfang