Semana Santa - Karwoche in Spanien

Carmen Salazar

Die Semana Santa ist eines der wichtigsten Feste für das katholische Spanien. Jede Stadt, jedes Dorf hat seine eigenen Feierlichkeiten und Traditionen, wobei die Semana Santa in Andalusien (Südspanien) einen ganz besonderen Stellenwert Inne hat. Im Mittelpunt stehen die beeindruckenden religiösen Prozessionen. Zwei prunkvoll geschmückte "Pasos" (heilige Stühle - Festwagen mit je einer Marienfigur und ein Jesus am Kreuz) werden von bis zu 40 Männern auf ihren Schultern durch die Straßen getragen. Sie werden von vielen Büßern mit ihren spitzen Hauen, Frauen in schwarzen Kostümen, ein Orchester mit Bläsern und Trommeln begleitet. Aber auch die Zuschauer, die sich schick und traditionsbewusst kleiden, sind Teil der Prozession, die sie würdig zu feiern wissen.

Kursnummer: AP109-03
1 Termin, 2.00 Unterrichtseinheiten
Fr, 22.03.2019, 19:00 bis 20:30 Uhr
Kursort: Weinheim, Volkshochschule, Raum 0.2
Kursgebühren: 10,00 €
(inkl. Gebäck)
5 - 50 Teilnehmende

Anmeldung:

Der Kurs ist bereits beendet Der Kurs ist bereits beendet.

zum Seitenanfang