Mordsgeschichten Wie man einen Krimi oder Thriller schreibt

Ulrike Krauth

Lesen sie gerne Krimis und Thriller, würden sie gerne mal einen schreiben oder sind sie schon dabei? Aber einen spannenden Krimi oder Thriller zu schreiben ist mindestens so schwer wie einen guten Roman zu verfassen, nur dass die Geschichte außer glaubwürdigen Figuren, einer dynamischen, konfliktreichen Handlungsbewegung auch noch extreme Spannung, überzeugende kriminelle Motive und eine innere Logik der Verbrechensaufdeckung haben muss. Neben theoretischen Aspekten zum Handwerk des Krimischreibens, sollen konkrete Beispiele und Übungen uns helfen tiefer in die Materie von Mordsgeschichten einzudringen.

Kursnummer: AP202-01
1 Termin, 9.33 Unterrichtseinheiten
Sa, 25.05.2019, 10:00 bis 17:00 Uhr
Kursort: Weinheim, Volkshochschule, Raum 1.3
Kursgebühren: 57,00 €
6 - 12 Teilnehmende

Anmeldung:

Anmeldung möglich Anmeldung bis: Mo, 20.05.2019

zum Seitenanfang