Aktuelles

Wir suchen Sie!

Stellenausschreibung

Die Volkshochschule Badische Bergstraße sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verwaltungskraft (m/w/d) in Teilzeit (35 Stunden/Woche). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Tätigkeitsprofil

Als neues Teammitglied nehmen Sie allgemeine Bürotätigkeiten (z. B. Postbearbeitung, interner und externer Schriftverkehr, Datenerfassung) wahr und sorgen damit für einen korrekten, reibungslosen Ablauf des Arbeitsalltags im Bereich der Verwaltung von Integrationskursen vom BAMF. Wir erwarten von Ihnen ein genaues und zielorientiertes Arbeiten.

Ihre Aufgaben

  • Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen der Teilnehmenden
  • Hilfestellung für Teilnehmende beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen
  • Lösungsorientierte Beratung und Betreuung von Teilnehmenden unterschiedlicher Nationalitäten
  • Kontinuierliche Pflege der Teilnehmendendatenbank und dessen Archivierung
  • Datenübermittlung an das BAMF und andere Fördermittelgeber
  • Vorschriftmäßige Begleitung von Tests und Prüfungen, Archivierung der Unterlagen

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungsnahe Berufsausbildung
  • Sie verfügen über sehr gute EDV-Kenntnisse, vorzugsweise mit den Verwaltungsprogrammen Kufer-SQL sowie INGE
  • Sie besitzen bereits Kenntnisse und haben Erfahrung in der Umsetzung einschlägiger Gesetze, Verordnungen und Förderrichtlinien oder sind in der Lage, sich diese schnell anzueignen und danach zu arbeiten
  • Sie haben eine Affinität zu den Themen Migration und Integration und verfügen über interkulturelle Kompetenz
  • Eine gute mündliche und schriftliche Ausdruckweise sowie Kooperations- und Teamfähigkeit zeichnet Sie besonders aus
  • Sie überzeugen durch hohes Engagement, Verantwortungsbereitschaft und eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sie haben Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und mindestens einer weiteren Fremdsprache
  • Bei ausländischen Bewerbern sind Deutschkenntnisse auf C1-Niveau nötig.

Das bieten wir Ihnen

  • Leistungsgerechte Vergütung orientiert nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) mit den üblichen Sozialleistungen
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (ZVK)

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 27.11.2020 ausschließlich per Mail. Fragen zur Stelle beantwortet die Leiterin der Volkshochschule, Dr. Cristina Ricca, unter Tel. 06201 996315 oder ricca [at] vhs-bb.de

Informieren Sie sich auch über uns und unser Programm auf www.vhs-bb.de

 

Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)