vhs-newsletter Mai 2017

 

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser,

Portraitfoto Dr. Ricca„Alles neu macht der Mai / macht die Seele frisch und frei” – mit diesen Zeilen beginnt ein bekanntes deutsches Volkslied. Die Hoffnung, die darin ausgedürckt wird, möchten wir Ihnen mit einem etwas anderenu Heimatabend mit Geschichten und Liedern von der Bergstraße nahebringen Denn: An der Bergstraße gibt es abseits der berühmten Sehenswürdigkeiten noch vieles zu entdecken. Und wie könnte man es besser machen als durch die Worte Alexander Boguslawskis und den Klang der Lieder von Torsten Fetzner? Lassen Sie sich auf eine klangliche Wanderung mit uns ein. Mehr Infos finden Sie hier …

Ihre

Dr. Cristina Ricca

Zu Seitenanfang

Ausblick

Aufbruch im Alter: Ist Lernen im Alter noch möglich?

Ältere Dame am LaptopDie früheste Verknüpfung von Lernen im Alter findet sich in der griechischen Antike. "Alternd lerne ich zunehmend vieles", sagt Solon. Doch erst im 20. und 21. Jahrhundert wird dieses Thema wieder bedeutend und mit dem demographischen Wandel ist es hochaktuell. Gehirnforschung und Psychologie belegen mittlerweile schon eindrücklich die Potenziale bis ins hohe Alter und höchste Alter. Im Vortrag befasst sich Dr. Sonja Ehret mit dem lebenslangen Lernen im Alter. Unter Berücksichtigung individueller Bildungsbedürfnisse und geschichtlicher Einflüsse auf die unterschiedlichen Jahrgänge soll gezeigt werden, wie Lernen sich in der letzten Lebensphase gestalten kann.  Es wird dabei deutlich, dass Lernen von Hochbetagten  immer im Zeichen von Mitverantwortung und Sorge für nachfolgende Generationen steht. Diese Erkenntnis bietet auch den jüngeren Alten eine gute Option, ihr Leben neu zu gestalten.

Nähere Infos zu „Aufbruch im Alter” finden Sie hier …

Zu Seitenanfang

Aktivitäten für Kinder – Nähen oder Muttertagsbasteln

Kissen mit KatzenmotivAm Freitag dem 12. Mai können Anfänger und Fortgeschrittene (ab 8 Jahren) in Hirschberg von 15.00-19.00 Uhr ein Lieblingskissen nähen. Kleine Kissen, ganz weich und kuschelig, aber mal nicht quadratisch, sondern in allen möglichen Formen. Vielleicht haben die Nachwuchsschneider Lust ein Katzenkissen zu nähen, aber sicher gibt es noch andere Ideen für ganz besondere Kissen, die  im Workshop entworfen und genäht werden können. Am Samstag, dem 13. Mai gestaltet Nadine Münch von 10.00-13.00 Uhr in ihrer Muttertags-Werkstatt mit Kindern von 6 bis 11 Jahren liebevolle Muttertaggeschenke.

Foto: © Katzenkissen - Susanne Strauß

Zu Seitenanfang

Botanische Malerei für Anfänger und Fortgeschrittene

Am Samstag dem 27. Mai und Sonntag dem 28. Mai findet jeweils von 9.00-16.00 Uhr ein Workshop mit Evelin Sum-Preibisch statt. Mit Stift und Pinsel die aufblühende Natur erkunden. In diesem Kurs lernen und vertiefen die Teilnehmenden, ein junges Blatt und Rosen naturgetreu zu zeichnen und diese Zeichnung in ein Aquarell umzusetzen.

Die Dozentin ist Biologin und Botanische Illustratorin mit einem Diplom der Society of Botanical Artists in London" (www.evelin-sum-preibisch.de).

Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs …

Foto: © Rose – Evelin Sum Preibisch

Zu Seitenanfang

Der Event im Verein -
ein Werbeinstrument für gelungene Öffentlichkeitsarbeit

Laptop, Tablet, verschiedene Materialien auf HolztischEine erfolgreich durchgeführte Veranstaltung ist immer auch eine Visitenkarte für den Verein. Ob Tag der offenen Tür, Jahreshauptversammlung oder Sommerfest - der Weg zur gelungenen Veranstaltung gelingt einfacher mit dem erforderlichen Handwerkszeug. In diesem Seminar werden die Grundlagen der Veranstaltungsplanung vermittelt. Zahlreiche Tipps und Tricks aus der Praxis, Checklisten sowie der Erfahrungsaustausch mit anderen Ehrenamtlichen machen dieses Seminar besonders wertvoll!

Nähere Infos zum Seminar „Das Event im Verein” finden Sie hier …

Foto: © pexels.de

Zu Seitenanfang

 

Logo der Sprachenschule

English – short videos

Video is an effective medium for getting information. This course will use short videos to help you improve your English listening comprehension, your vocabulary, and your speaking skills. The videos include a variety of topics, the content of which will be used for discussion. Exercises will be provided to focus on listening comprehension, and new vocabulary from the video will be introduced in the lesson as well.

Weitere Informationen zum Kurs „Englsch B1 – short videos” finden Sie hier …

Französisch Wiedereinstieg

Haben Sie vor längerer Zeit ca vier Jahre Französisch gelernt und möchten wieder einsteigen? Wir machen es möglich!
Wann: Donnerstag, 11. Mai, 18:30 Uhr oder auch Donnerstag, 11. Mai, 20 Uhr
Weitere Informationen zu Französisch-A2-Kurse finden Sie hier und hier.

Arabisch für Ehrenamtliche

Straßenschild, Schriftzug "slow" und arbaischer SchriftzugIn diesem Seminar kommen die Teilnehmer/innen  der arabischen Kultur ein Stück näher. Sie lernen berühmte Redewendungen und Wortkonstruktionen in verschiedenen Dialekten. Sie erhalten außerdem einen Einblick in die Bräuche, Traditionen, Wertvorstellungen, Verhaltensweisen uvm. Natürlich werden Anregungen der Teilnehmer/innen berücksichtigt, um deren Arbeit mit Flüchtlingen einfacher zu gestalten.

Nähere Infos zu „Arabisch für Ehrenamtliche” finden Sie hier …

Zu Seitenanfang

Der Buchtipp mit Beltz-Logo

Buch-Titelseite„Wenn du gesehen hättest,
was ich gesehen habe”

Natascha Wodin erzählt die Geschichte ihrer Mutter, die aus der ukrainischen Hafenstadt Mariupol stammte und in die Fänge zweier Diktaturen geriet: zuerst erlebt sie den Untergang ihrer Adelsfamilie im stalinistischen Terror und wird 1944 von den Nazis als „Ostarbeiterin” nach Deutschland verschleppt. Daran zerbricht sie …
Eine literarische Biografie und eine persönliche Spurensuche der Tochter, die mich sehr berührt hat.

Ulla Körnig

Natascha Wodin, Sie kam aus Mariupol,  Rowohlt Verlag, ISBN 978-3-498-07389-3,  19,95 €

 

Zu Seitenanfang

Anregungen …

Liebe Leserin, lieber Leser,

Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie uns, was Sie vom vhs-Newsletter halten, ob Sie Anregungen haben. Oder auch, was Ihnen an der vhs allgemein gefällt – oder fehlt.

Ihre Leserbriefe schicken Sie bitte an newsletter@vhs-bb.de.

zum Seitenanfang

Impressum

Volkshochschule, Luisenstraße 1, 69469 Weinheim
Telefon: +49 (0) 6201-9963-0
Telefax: +49 (0) 6201-9963-63

eMail: info@vhs-bb.de
Internet: www.vhs-bb.de

zum Seitenanfang

Abohinweis

Um unsere Kundinnen und Kunden vor ungewollten Mails zu schützen, verschicken wir den vhs-Newsletter nur an wirklich Interessierte. Wenn Sie also diesen Service nicht weiter beziehen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link.

Nein, ich möchte den vhs-Newsletter nicht weiter beziehen!

zum Seitenanfang

Copyright

Für die Inhalte aller Seiten dieser Website liegt das Copyright bei der Volkshochschule und Musikschule Badische Bergstraße e.V. oder der Copyright-Inhaber hat die ausdrückliche Zustimmung gegeben oder dieser war trotz aller Bemühungen nicht auffindbar. Berechtigten Copyright-Ansprüchen wird sofort entsprochen. Texte und Bilder dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung der Volkshochschule oder des jeweiligen Copyright-Inhabers genutzt und/oder weiterverwendet werden. Zitate in üblicher Form sind zulässig. Links auf diese Website sind erwünscht.

zum Seitenanfang