vhs-newsletter Dezember 2019

Herzlich willkommen!

Portraitfoto Dr. RiccaDas Jahr 2019 geht langsam, aber sicher zu Ende. Der Duft von Glühwein und Spekulatius liegt in der Luft. Und auch wir in der Volkshochschule Badische Bergstraße machen uns Gedanken: Was bringt das neue Jahr für uns?
Warum erzähle ich Ihnen das? Weil die Volkshochschulen in Baden-Württemberg im Vergleich zu anderen Bundesländern finanziell benachteiligt werden. Die Förderung durch das Land liegt unter dem Bundesdurchschnitt. 

Damit liegen wir im Vergleich auf Platz 13 - das ist meiner Meinung nach keine Platzierung für das Spitzenland Baden-Württemberg. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn Sie die Petition unseres Volkshochschulverbandes unterstützen! Den Link dazu finden Sie gleich hier unten. 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, neues Jahr 2020. 

Ihre Dr. Cristina Ricca

Damit Weiterbildung erschwinglich bleibt! 

Bitte helfen Sie uns und stimmen ab.

Hier geht es zur Petition …

 

Portraitfoto Frau Ackermann

Ware Frau – Mythos und Wahrheit

Vortrag von Lea Ackermann, Gründerin von SOLWODI

Gewalt gegen Frauen hat viele Facetten und betrifft Frauen in allen sozialen Schichten und Altersgruppen, mit und ohne Migrationshintergrund, mit und ohne Behinderung. Gewalt ist nie in Ordnung.

Seit 1999 ist der „Orange Day” von den Vereinten Nationen am 25. November als Internationaler Gedenktag anerkannt. Rund um diesen Tag finden auf der ganzen Welt Aktionen und Veranstaltungen statt, die auf Gewalt an Frauen aufmerksam machen. Der Vortrag von Lea Ackermann schließt die Veranstaltungsreihe ab.

Samstag, 30. November, 18.30-20.00 Uhr
Volkshochschule, Raum 0.2 (EG)
Der Eintritt ist frei.

Foto: Lea Ackermann, © Superbass / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons)

 

Dr. Markus Weber und Dieter Scheithe

Die Zwei von der Klangstelle

Einen Abend voller Heiterkeit und Harmonie versprechen "Die Zwei von der Klangstelle" - Dr. Markus Weber und Dieter Scheithe. Das Duo bietet in seinem Programm eine Hommage an die 1920er und 1930er Jahre. Leichte Muse gegen das Vergessen. Save-the-date: 9. Februar 2020, um 19 Uhr in der Alten Synagoge in Leutershausen. 

Hier Karten reservieren …

wütender, schreiender junger Mann

Ärger, Wut oder Zorn …

sind Gefühle, denen wir immer wieder begegnen - sei es bei uns selbst oder bei anderen Menschen. Manchmal wirkt es erleichternd, den Ärger oder die Wut „rauszulassen”, oft aber fühlen wir uns nicht wohl im Ärger. Und immer besteht das Risiko, dass Menschen verletzt werden. Im Vortrag wird die Entstehung von Ärger und Wut erklärt und geeignete Ideen vorgestellt für einen konstruktiven und für die Beteiligten hilfreichen Umgang mit diesen Gefühlen.

Nähere Informationen zum Vortrag „Ärger und Wut” finden Sie hier

Bild: pexels.com

Frischen Sie wieder Ihr Englisch auf!

Hatten Sie ein paar Jahre Englisch in der Schule oder haben Sie bereits vhs-Kurse auf dem Level A1 bis A2 besucht? In diesem Kurs holen Sie "Vergessenes" aus den Tiefen hervor, werden wieder vertraut mit den gängigen Redewendungen und gewinnen Sicherheit in der gesprochenen Sprache.

Weitere Infos zum Kurs „Englisch Auffrischung A1” finden Sie hier.

 

Französisch intensiv am Wochenende

Möchten Sie an einem Wochenende mal intensiv in die französische Sprache eintauchen? Mit zirka vier Jahren Schulfranzösisch im Gepäck eignet sich der Kurs A1 (Ende) von Freitag, 10. bis Sonntag, 12 Januar. Mit fünf oder sechs Jahren Schulfranzösisch bietet sich der Kurs A2 am Samstag, 11. und Sonntag, 12. Januar an.

Weitere Infos zum Französisch-Intensivkurs A1 finden Sie hier und zum Französisch- Intensivkurs A2 hier.

Bild: pexels.com

Veranstaltungshinweis: Portrait Herr Kuch, Logo Max-Kulturbühne

Christoph Kuch – „Macht verrückt” (Magie)

Sonntag, 01.12., 19:30 Uhr
Kulturbühne Max, Hüttenfelder Str. 44, 69502 Hemsbach

Die neue Show des Mentalmagiers Christoph Kuch führt in das Reich des Übersinnlichen, der Wunderheiler, Scharlatane und echter Phänomene. Hintersinnig und humorvoll begleitet uns der Deutsche Meister und Gewinner der Weltmeisterschaft der Zauberkunst (Sparte Mentalmagie) auf einer Reise durch den menschlichen Geist, an die Grenzen zwischen Realität und Fiktion – kann das alles wirklich nur Zauberei sein?

VVK: 18,00€ // AK: 20,00€ //

Kartenbestellung

Der Buchtipp mit Beltz-Logo

Buch-TitelseiteHistory für Kids!

Historisch umfassend, reich bebildert, redaktionell hervorragend ausgewählt ist dieses Geschichtsbuch für Jugendliche ab 12 Jahren. Chronologisch von der Urzeit übers Altertum, Mittelalter, Zeit der Entdeckungen und Revolutionen bis zur modernen Welt – alles wird kurz erklärt und illustriert.
Ein richtig kluges Geschenk!

Ricarda Martin-Dreher

Reise durch die Geschichte
Verlag Dorling Kindersley, 24,95€
ISBN: 9783831038053

 

Anregungen …

Liebe Leserin, lieber Leser, Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie uns, was Sie vom vhs-Newsletter halten, ob Sie Anregungen haben. Oder auch, was Ihnen an der vhs allgemein gefällt – oder fehlt. Ihre Leserbriefe schicken Sie bitte an newsletter@vhs-bb.de.

Impressum

Volkshochschule, Luisenstraße 1, 69469 Weinheim
Telefon: +49 (0) 6201-9963-0 | eMail: info@vhs-bb.de | Internet: www.vhs-bb.de

Abohinweis

Um unsere Kundinnen und Kunden vor ungewollten Mails zu schützen, verschicken wir den vhs-Newsletter nur an wirklich Interessierte. Wenn Sie also diesen Service nicht weiter beziehen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link. Ich möchte den vhs-Newsletter nicht weiter beziehen!

Copyright

Für die Inhalte aller Seiten dieser Website liegt das Copyright bei der Volkshochschule und Musikschule Badische Bergstraße e.V. oder der Copyright-Inhaber hat die ausdrückliche Zustimmung gegeben oder dieser war trotz aller Bemühungen nicht auffindbar. Berechtigten Copyright-Ansprüchen wird sofort entsprochen. Texte und Bilder dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung der Volkshochschule oder des jeweiligen Copyright-Inhabers genutzt und/oder weiterverwendet werden. Zitate in üblicher Form sind zulässig. Links auf diese Website sind erwünscht.

zum Seitenanfang