vhs-newsletter Juni 2020

Herzlich willkommen!

Portraitfoto Dr. Ricca„Nel mezzo del cammin di nostra vita, mi ritrovai in una selva oscura.” Auf Deutsch übersetzt: „Auf halbem Weg des Menschenlebens fand ich mich in einen finstern Wald verschlagen.” Erraten Sie, woher die Zeilen stammen? Das sind die Anfangszeilen des ersten Gesangs in Dantes „Göttlicher Komödie”. Als Jugendliche habe ich viele Gesänge daraus auswendig gelernt. Und in Corona-Zeiten sind mir einige davon wieder eingefallen.

Das Anfangsszenario des Werkes ist bedrohlich: Dante verirrt sich in einem dunklen Wald. Er fürchtet sich. Doch dann kündigt sich eine Wende an. Dante erzählt, dass er gerade im dunklen Wald den Weg zur Genesung gefunden hat. Ein neuer Anfang, der Beginn eines neuen Lebens.

Was hat das mit Corona zu tun? Ich wünsche mir, dass wir alle daraus lernen. Solidarität, Zusammenhalt, Miteinander und Füreinander da sein, Verantwortung übernehmen. Auch wir im VHS-Team sind gewachsen. Wir haben acht Wochen durchgehalten, ohne dass wir Ihnen Zutritt zur Volkshochschule gewähren durften. Wir haben unsere Köpfe zusammengesteckt und überlegt, was wir Ihnen anbieten können, wie wir auf Distanz in Verbindung bleiben können. Daraus sind viele Online-Angebote entstanden. Schauen Sie mal nach, wie kreativ unser Team war!

Wir freuen uns jetzt aber auch, unsere Volkshochschule stufenweise wieder öffnen zu dürfen. Wir freuen uns auf persönliche Begegnungen. Wir freuen uns auf Sie! Freilich wird es anders sein. Wir alle müssen die Hygieneregeln beachten. Weil wir alle Verantwortung füreinander tragen und gemeinsam gesund bleiben wollen. Wir haben eben aus der Krise etwas gelernt.

Bleiben Sie inspiriert!

Ihre Dr. Cristina Ricca

Deutschkurse gehen online

Unsere VHS-Dozentin Agathe Huller-Haastert ist zufrieden. Die Einführungsveranstaltungen für die Deutsch-Integrationskurse laufen auch in der vhs.cloud ganz hervorragend. Trotz anfänglicher Bedenken haben sich die Teilnehmenden an das selbstständige Arbeiten zu Hause gewöhnt und nehmen die Mitmachangebote im Lernportal hervorragend an. Aber lesen Sie selbst!

Foto: Agathe Huller-Haastert

Online-Yogakurs in der vhs.cloud

Yoga steht hoch im Kurs! Bereits durch einfache Übungen können Sie viel für eine gute Entspannung und ein besseres Lebens- und Körpergefühl tun. Der Kurs von Manja Altenburg findet in unserer vhs.cloud statt. Bitte registrieren Sie sich vor Kursbeginn hier.

Foto: vhs_cloud

Bessere Fotos mit GIMP

Digital wird besonders schnell mal ein Foto geschossen, oft ist das Ergebnis nicht ganz perfekt. Mit Bildbearbeitung können Bilder deutlich verbessert werden. Dabei braucht es keine teuren Apps oder Programme, um Fotos den letzten Schliff zu geben. Ganz hervorragend ist die kostenlose Software GIMP.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie tolle Bilder mit GIMP zaubern können,
dann melden Sie sich hier an …

Foto: gimp

Kreatives Schreiben lernen

Unser Dozent Thomas Opfermann zeigt Ihnen in diesem Online-Webinar wie kreatives Schreiben funktioniert. Der Kurs beinhaltet viele Tipps und Tricks und natürlich auch einige Übungen. Die Kursteilnehmenden bekommen selbstverständlich ein Feedback! Mehr zu diesem Kursangebot in unserer vhs.cloud finden Sie hier. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Viel Vergnügen!

Foto: pexels.de

Fit im Alltag!

Und hier haben wir noch einen Allround-Bewegungskurs für alle Altersklassen. In diesem Kurs werden alle Muskelgruppen effektiv und mit Spaß trainiert. Ziel ist es, die Ausdauer zu trainieren, die Muskulatur zu kräftigen und die Haltung zu verbessern.

Der Kurs findet über die Plattform Zoom statt. Hier können Sie sich noch anmelden.

Foto: pexels.de

Wir suchen Online-Dozenten! 

Wenn Sie für ihr Thema brennen, andere Menschen begeistern können und bereits in der Vergangenheit Online-Webinare gehalten oder sogar moderiert haben möchten wir Sie unbedingt kennenlernen! Schicken Sie uns ihre Bewerbung – natürlich online als PDF an folgende E-Mail-Adresse: info@vhs-bb.de. Und vergessen Sie nicht, uns mit einem kleinen Video zu überzeugen. Wir sind gespannt!

Foto: pexels


BucheinbandBella Italia

Bücher über Italien, seine Geschichte, Politik und Kultur und seine Menschen gibt es viele. Doch ein Buch über Italien von derart wohltuender Gelehrsamkeit ist selten. Nach wie vor ist Italien für die Deutschen das Sehnsuchtsland Nummer Eins. Zu Recht, aber es gibt auch die Kehrseiten, über die der Leser hier überaus kenntnisreich aufgeklärt wird. Dennoch bleibt der Blick liebevoll, die Beobachtungen sind genau, der Stil treffend. Beste Reiseprosa, kurz ein Lesegenuss allererste Güte. Buon viaggio!

Thomas Steinfeld: Italien.

Rowohlt Berlin, 25 €.
Foto: 72_U1_978-3-7371-0058-8


Die vhs in den sozialen Netzwerken

Wir haben neue digitale Kanäle für Sie eröffnet! Aktuelle Informationen und Videos finden Sie jetzt auch auf Facebook, Instagram und YouTube. Schauen Sie einfach mal vorbei und liken und teilen Sie uns! Vielen Dank!

Anregungen …

Liebe Leserin, lieber Leser, Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie uns, was Sie vom vhs-Newsletter halten, ob Sie Anregungen haben. Oder auch, was Ihnen an der vhs allgemein gefällt – oder fehlt. Ihre Leserbriefe schicken Sie bitte an newsletter@vhs-bb.de.

Impressum

Volkshochschule, Luisenstraße 1, 69469 Weinheim
Telefon: +49 (0) 6201-9963-0 | eMail: info@vhs-bb.de | Internet: www.vhs-bb.de

Abohinweis

Um unsere Kundinnen und Kunden vor ungewollten Mails zu schützen, verschicken wir den vhs-Newsletter nur an wirklich Interessierte. Wenn Sie also diesen Service nicht weiter beziehen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link. Ich möchte den vhs-Newsletter nicht weiter beziehen!

Copyright

Für die Inhalte aller Seiten dieser Website liegt das Copyright bei der Volkshochschule und Musikschule Badische Bergstraße e.V. oder der Copyright-Inhaber hat die ausdrückliche Zustimmung gegeben oder dieser war trotz aller Bemühungen nicht auffindbar. Berechtigten Copyright-Ansprüchen wird sofort entsprochen. Texte und Bilder dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung der Volkshochschule oder des jeweiligen Copyright-Inhabers genutzt und/oder weiterverwendet werden. Zitate in üblicher Form sind zulässig. Links auf diese Website sind erwünscht.

zum Seitenanfang