Junge vhs

Programm >> Kursdetails

Frei AU208-10

Kintsugi - japanische Kunstform Zerbrochenes zusammenzufügen (ab 14 J.)


Beginn:
Do., 02.09.2021, 15:00 - 18:00 Uhr
Anmeldeschluss:
26.08.2021
Gebühr:
50,00 €
Dauer:
2 Termine
Kursleitung:
Bemerkungen:
Bitte mitbringen: Bereits zerbrochene oder alte Keramik (Schüssel/ Teller/ Tasse), Block und Stift

Beschreibung

Kintsugi ist eine traditionelle japanische Kunstform zerbrochene Keramik so zu reparieren, dass die Bruchstellen vergoldet und damit bewußt hervorgehoben werden. Aus dem zerbrochenen Gegenstand entsteht etwas Neues von einmaligem Wert, der die Risse in ihrer ganzen Schönheit zum Strahlen bringt. Die Philosophie dahinter beruht auf dem japanischen Konzept des 'Wabi-Sabi', der Wahrnehmung der Schönheit des "Nichtperfekten". Im Kurs lernt Ihr die moderne Kunst des Kintsugi in der praktischen Form. Gleichzeitig gibt es Impulse mit der Möglichkeit auf geistiger Ebene Verletzungen und Brüche aufzuspüren, sich ihrer anzunehmen, sie zu heilen und sie zu vergolden, sodaß Ihr hierdurch innerlich bereichert und gestärkt werden können.

>There's a crack in everything. That's how the light gets in.<


Kursort(e)

Volkshochschule, Raum 1.2

1.2 (1. OG)
Luisenstr. 1
69469 Weinheim

Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)


Termine

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum:
02.09.2021
Uhrzeit:
15:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Luisenstr. 1, Volkshochschule, Raum 1.2
Datum:
03.09.2021
Uhrzeit:
15:00 - 18:00 Uhr
Ort:
Luisenstr. 1, Volkshochschule, Raum 1.2

X

Halt, bevor Sie gehen...

Kurs schon voll? Vortrag versäumt? Nichts mehr verpassen!

Bleiben Sie immer aktuell informiert und erfahren Sie als erstes von neuen Kursen, spannenden Aktionen und interessanten Tipps - mit unserem vhs-Newsletter:

 

Jetzt kostenlos anmelden!

Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)