Kurssuche

Programm >> Kursdetails

Kurs ausgefallen ASB207-03

Ausdrucksstarke Aquarellmalerei

Diese Veranstaltung entfällt leider.

Termin:
Mi., 30.09.2020, 10:00 - 12:00 Uhr
Gebühr:
135,00 €
Dauer:
8 Termine
Kursleitung:
Bemerkungen:
Aquarellpapier bevorzugt lose 300g z.B.: Hahnemühle, Arches: Halbes Format= 56 cm x 38 cm
Oder auch Aquarell-Block 300g ca. Din A2
Skizzenblock, Bleistift HB, 2B, 4B, Radiergummi,
Pinsel verschiedener Größen z.B.:
Da Vinci: 6, 10, 14, 20; (30) Flachpinsel ca 4/6 cm Breite, Wasserbehälter, Sprühflasche, Schwamm, Palette, Küchenrollen, Kittel.
Aquarellfarben keine Studienfarben, am besten von Schmicke, z.B.: Zitronengelb, Ultramarin, Pérylaine Violette (Winsor & Newton), Green Gold, Orange transparent,Türkis, Blu Royal (Sennelier), Weiss Titan
Gutes Material fördert die Qualität der Bilder.

Beschreibung

Tauchen Sie ein in die Faszination der Aquarellmalerei und erwerben Sie praktische und theoretische Grundkenntnisse in der Aquarellmalerei. Ihre Wahrnehmung und das Farbempfinden wird geschult, die ganz persönliche Interpretation sowie auch die praktische Realisation von ihren eigenen Ideen als Komposition in Aquarell auf dem Papier. Mit fliessenden Farben, weichen Übergängen und transparenten Schichten werden Sie ganz besondere farbliche Stimmungen erzeugen. Das regelmäßige Treffen in der freundlichen Atmosphäre der Gruppe wird Ihre künstlerische Entwicklung fördern und ihre Ausdruckskraft von Bild zu Bild steigern.

Sie lernen die Grundprinzipien wie Sie eine Bildidee kompositorisch sinnvoll aufbauen können, dass sie überzeugend im Format zur Wirkung kommt. Dabei thematisieren wir Bildeingang, Komposition und Gesamtausdruck. Inhaltlilch werden Sie an die Farbenlehre von Itten herangeführt und lernen die Effekte, wie Farben sich untereinander in der Komposition steigern oder beruhigen können. Individuell werden wir die Motive spielerisch - aquarellistisch interpretieren und künstlerisch ins Bild bringen. Auch eine großzügig-abstrahierende Herangehensweise wird geschult. Thematisch lernen Sie unterschiedliche Landschaften mit und ohne reflektierendem Wasser/Meer, Städteansichten und Sie vertiefen Wolkendarstellungen, Bäume und Florales.

Nach einführenden Übungen verschiedener aquarellistischer Techniken:
"Lasur", "Lavur", "Positiv-Negativerfassen", "spritzen", "Abklatschen", "Melken", "Auswaschen" widmen wir uns intensiv der "Nass in nass" - Malerei, der Herstellung von Stimmung und räumlicher Tiefe innerhalb der Bildkomposition. Dabei besprechen wir ganz individuell sowie auch in der Gruppe die Herausforderungen und gelungenen Prozesse der Malerei.
Im Kurs sind Anfänger sowie Fortgeschrittene herzlich willkommen.


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termin

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Diese Veranstaltung entfällt leider.
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)