Ändern und Aufpeppen von Kleidung für Anfänger und Könner

Susanne Strauß, M.A.

Ein Fleck auf dem Lieblingsshirt, eine durchgescheuerte Stelle am Pullover oder ein abgewetzter Hosensaum - oft sind es nur Kleinigkeiten, wieso eigentlich gern getragene Kleidungsstücke in den Altkleidersack wandern. Es kann auch sein, dass ein schönes Teil einfach nicht richtig passt und mit ein bisschen Hilfe doch noch zu retten ist. Und dann gibt es noch Kleidungsstücke, denen einfach der Pfiff fehlt.

Im Kurs können wir gemeinsam Lösungen finden und mit Fantasie und Fachwissen die vorhandenen Kleidungsstücke so verändern, dass sie wieder gerne getragen werden.

Material:

Bitte mitbringen: Kleidung, an der was geändert werden soll, Garn, Schere, Stecknadeln, Schneiderkreide, Maßband, Schreibzeug, evt. Stoffreste, Bänder etc.

Kursnummer: AJ214-11
2 Termine, 10.67 Unterrichtseinheiten
Sa, 14.01.2017 - Sa, 21.01.2017, 10:00 bis 14:00 Uhr
Kursort: Weinheim, Volkshochschule, Raum 1.2
Kursgebühren: 56,00 €
6 - 9 Teilnehmende

Termine:

Sa, 14.01.2017, 10:00 - 14:00 Uhr
Sa, 21.01.2017, 10:00 - 14:00 Uhr

Anmeldung:

Der Kurs hat bereits begonnen Der Kurs hat bereits begonnen.

zum Seitenanfang