Wege in die Abstraktion! Experimentelle Collage, Malerei und Zeichnung

Antoine Carvalho

Sie möchten sich der abstrakten Kunst öffnen? Sie haben Freude am experimentellen künstlerischen Arbeiten? Sie besitzen keine künstlerische Vorbildung oder wollen ihre künstlerischen Kenntnisse vertiefen? Dann sind sie hier im Kurs genau richtig.

Sie lernen unterschiedlichen Collage- und Montagetechniken und deren Kombination mit verschiedenen Mitteln der Malerei und Zeichnung. Es geht um das Kennenlernen und Umsetzen einer experimentellen Arbeitsweise und deren Weiterentwicklung. Wege der Bildfindung und Entwicklungsstrategien werden dabei aufgezeigt. Im Vordergrund stehen dabei die eigenen Ideen und Bildgestaltungen jedes einzelnen Kursteilnehmers. Mit wenig Theorie, viel Praxis und individueller Betreuung verspricht der Kurs ein intensives künstlerisches Arbeiten unter Anleitung des Künstlers Antoine Carvalho. Spaß und interessante Ergebnisse werden garantiert!

Material:

Bitte mitbringen: Phantasie, Mut zum Experiment und gute Laune

Kursnummer: AM205-62
2 Termine, 12.67 Unterrichtseinheiten
Sa, 13.01.2018 - So, 14.01.2018, Uhrzeiten siehe Einzeltermine
Kursort: Weinheim, Volkshochschule, Raum 1.2
Kursgebühren: 66,00 €
Jugendliche € 60,00

(zuzüglich Materialkosten in Höhe von €10,00 an die Kursleitung zu zahlen)
6 - 10 Teilnehmende

Termine:

Achtung, bitte die unterschiedlichen Uhrzeiten beachten.
Sa, 13.01.2018, 10:00 - 17:00 Uhr
So, 14.01.2018, 10:00 - 13:00 Uhr

Anmeldung:

Anmeldeschluss überschritten Anmeldeschluss Mo, 08.01.2018, eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich. Falls noch Plätze frei sind, können Sie sich telefonisch anmelden. Bitte rufen Sie uns an (Tel.: 06201-9963-0)

zum Seitenanfang