So is(s)t Europa - Kochnachmittag Eine kulinarische Reise durch Europa für Kinder

Jutta Vierling, Jessica Vierling

Andere Länder andere Speisen und Gerichte - das kann auch schon für Kinder ein Erlebnis sein. Mit einem speziell aufs Grundschulalter von sechs bis zehn Jahren zugeschnittenen Koch-Nachmittag sollen die Kinder unter fachkundiger Anleitung, mit viel Spaß und Abwechslung selbst zu kleinen "Meisterköchen" werden. Sie lernen hier die verschiedensten Spezialitäten unsrerer europäischen Nachbarn kennen, seien es etwa spanische Tapas, italienische Pasta, französische Quiches oder österreichische Mehlspeisen. Oder wie wäre es mit "Kanelbullar"? Das sind leckere Hefe-Zimtschnecken aus Schweden. Vieles kommt in Frage, was sich mit Kindern reizvoll, kurzweilig und richtig spannend zu einem Menü "So isst Europa" zaubern lässt.

Material:

Bitte bringt eine Schürze, Boxen für Kostproben sowie etwas zu Trinken mit.

Kursnummer: AM307-53
1 Termin, 6.67 Unterrichtseinheiten
Sa, 18.11.2017, 11:00 bis 15:00 Uhr
Kursort: Weinheim, Adam-Karrillon-Haus, Raum U02 - Küche
Kursgebühren: 28,00 €
(2. Geschwisterkind €26,00; 3. Geschwisterkind €24,00) zuzüglich Lebensmittelkosten in Höhe von € 12,00 bei der Kursleitung zu begleichen.
8 - 10 Teilnehmende

Anmeldung:

Der Kurs ist bereits beendet Der Kurs ist bereits beendet.

zum Seitenanfang