Gesundheit als Prozess der Veränderung und des Lernens

Wolfgang Hübner

Gesundheit - körperlich wie psychisch - ist kein stabiler Zustand, sondern ein lebenslanger Prozess der Veränderung und des Lernens, der bewusst und aktiv gestaltet werden kann. Darüber hinaus bedeutet es für jeden Menschen etwas anderes "gesund" zu sein. Daher ist die intensive Beschäftigung mit den eigenen Vorstellungen, Zielen und Wegen zur Gesundheit der wichtigste Einstieg in ein Gesundheitstraining. In beruflichen Zusammenhängen kann ein Gesundheitstraining einen konstruktiven Umgang mit Stress und Belastungen leisten sowie zur Erhaltung von Leistungsfähigkeit und Kreativität dienen. Der Vortrag zeigt die Grundlagen auf und nennt einführende Methoden.

Kursnummer: AN303-01
1 Termin, 2.00 Unterrichtseinheiten
Mo, 14.05.2018, 19:30 bis 21:00 Uhr
Kursort: Weinheim, Volkshochschule, Raum 1.3
Kursgebühren: 10,00 €
8 - 16 Teilnehmende

Anmeldung:

Anmeldung möglich Anmeldung bis: Mo, 07.05.2018

zum Seitenanfang