Ruhe und Klarheit in der Erziehung

Petra Heinemann

Ruhe und Klarheit helfen weniger zu reden und mehr zu handeln. Wir analysieren schwierige Erziehungssituationen und deren Entstehung. Sie lernen Verhaltensweisen kennen, due helfen ruhig und standhaft zu bleiben. Damit sind Sie in der Lage schwierige Situationen im Ansatz zu erkennen und zu vermeiden ohne das Ziel aufzugeben. Der Umgang mit den Kindern wird entspannter und freudvoller.

Das Seminar kann als Fortbildung in der Tagespflege genutzt werden

Kursnummer: AO105-03
5 Termine, 10.00 Unterrichtseinheiten
Mo, 17.09.2018 - Mo, 15.10.2018, 20:00 bis 21:30 Uhr
Kursort: Weinheim, Volkshochschule, Raum 0.5 (Zugang über den Hof)
Kursgebühren: 49,50 €
6 - 12 Teilnehmende

Termine:

Mo, 17.09.2018, 20:00 - 21:30 Uhr
Mo, 24.09.2018, 20:00 - 21:30 Uhr
Mo, 01.10.2018, 20:00 - 21:30 Uhr
Mo, 08.10.2018, 20:00 - 21:30 Uhr
Mo, 15.10.2018, 20:00 - 21:30 Uhr

Anmeldung:

Anmeldung möglich Anmeldung bis: Mo, 10.09.2018

zum Seitenanfang