Botanische Malerei für Anfänger und Fortgeschrittene Die Schmetterlingsblüten! Die botanischen Lehrbriefe des Jean-Jaques-Rousseau

Evelin Sum-Preibisch

"Erbsen,Wicken und Klee - Schmetterlingsblütler!" Es ist wenig bekannt , dass der große Philosoph Jean-Jaques Rousseau auch ein großer Pflanzenfreund war. Seine botanischen Lehrbriefe fanden unter seinen Zeitgenossen großen Anklang und machten das Botanisieren in der Natur zu einer gern gesehenen Beschäftigung im Europa seiner Zeit.

Lassen auch wir uns durch Rousseaus bezaubernden Lehrbrief in die Familie der Schmetterlingsblütler einführen und halten mit Stift und Pinsel unsere neuen Erkenntnisse fest.

Malen heißt sehen lernen. Wir erstellen naturgetreue Zeichnungen und tonale Studien, die wir dann mit geeigneten Aquarelltechniken in botanische Aquarelle umsetzen. Anfänger sind gerne willkommen.

Die Dozentin ist Biologin und Botanische Illustratorin mit einem Diplom der Society of Botanical Artists in London.". Für weitere Informationen: www.evelin-sum-preibisch.de

Material:

Material zum Zeichnen und Aquarellieren. Materialliste auf Anfrage.

Kursnummer: AP207-02
2 Termine, 16.00 Unterrichtseinheiten
Sa, 04.05.2019 - So, 05.05.2019, 09:00 bis 16:00 Uhr
Kursort: Weinheim, Volkshochschule, Raum 1.2
Kursgebühren: 95,00 €
6 - 10 Teilnehmende

Termine:

Sa, 04.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
So, 05.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Anmeldung:

Kurs nahezu ausgebucht Anmeldung bis: Fr, 26.04.2019

zum Seitenanfang