Beschäftigung für meinen Hund - Ein Workshop speziell für Senioren

Nicole Lautenbach

Dies ist ein besonderer Workshop für ältere oder körperlich eingeschränkte Hundehalter, die mit ihrem Hund möglicherweise nicht mehr so körperbetont spielen können oder die dem Auslaufbedürfnis ihres Hundes nicht ausreichend Rechnung tragen können. Teilnehmen kann jeder, der sich angesprochen fühlt, es gibt keine Altersbeschränkung.

Für die Erklärungen und Übungen wird ausreichend Zeit zum Verstehen und Nachmachen eingeplant.

Folgende Inhalte werden in diesem Workshop erlernt und trainiert:

- Beschäftigung des Hundes zu Hause

- Beschäftigung des Hundes im Freien

- Beschäftigung des Hundes beim Spaziergang

- nützliche Hilfsmittel und Spielsachen

- Auslastung über Nasenarbeit

- Kauen macht ihren Hund glücklich

- gemeinsam mit dem Hund entspannen

Sie erhalten ein Handout mit den Trainingseinheiten, um Zuhause weiter üben zu können.

Wenn es die Temperaturen zulassen, so lassen Sie Ihren Hund vor Unterrichtsbeginn bitte im Auto. Falls Sie ohne Auto kommen oder die Temperaturen zu hoch sind, halten Sie sich bitte mit Ihrem Hund separat von anderen Hunden auf. Sinn dieser Maßnahme ist es, das Erregungslevel Ihres Hundes möglichst niedrig zu halten, um ihm die Mitarbeit zu erleichtern.

Zur Teilnahme an diesem Workshop muss der Grundgehorsam Ihres Hundes vorhanden sein, außerdem sollte Ihr Hund sozialverträglich sein. Falls Sie nicht ganz sicher sind, ob Ihr Hund sozial gut verträglich ist, wenden Sie sich bitte im Vorfeld an uns.

Material:

Bitte mitbringen:

- verschiedene kleine Belohnungssnacks

- Wasser für Ihren Hund

- der Witterung angepasste Kleidung

Kursnummer: APB116-03
5 Termine, 10.00 Unterrichtseinheiten
Fr, 22.03.2019 - Fr, 19.04.2019, 10:30 bis 12:00 Uhr
Kursort: Hemsbach, außerhalb, Treffpunkt: Parkplatz am Wiesensee
Kursgebühren: 75,00 €
5 - 7 Teilnehmende

Termine:

Fr, 22.03.2019, 10:30 - 12:00 Uhr
Fr, 29.03.2019, 10:30 - 12:00 Uhr
Fr, 05.04.2019, 10:30 - 12:00 Uhr
Fr, 12.04.2019, 10:30 - 12:00 Uhr
Fr, 19.04.2019, 10:30 - 12:00 Uhr

Anmeldung:

Anmeldung möglich Anmeldung bis: Di, 19.03.2019

zum Seitenanfang